Einfach, profitabel und sicher neue Patienten per Videosprechstunde behandeln.

Über 1.000 Fünf-Sterne-Bewertungen

Jetzt TeleClinic Partner-Arzt werden!

Behandeln Sie noch heute neue Patienten in Ihrer ersten Videosprechstunde und verdienen Sie monatlich bis zu 6.500 € zusätzlich.

Icon_61_Experience Created with Sketch.

Sie können TeleClinic kostenfrei 10 Tage testen. Auch danach entstehen keine Verpflichtungen.

Durch Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben zur Durchführung des Onboarding-Prozesses im Ärztenetzwerk der TeleClinic gespeichert und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an [email protected] widerrufen.

120 €

Verdienst pro Stunde

2 h

Dauer der Einarbeitung

15.000+

Monatliche Behandlungen

Behandeln Sie noch heute neue Patienten –
in Ihrer ersten Videosprechstunde

1. Sie melden sich kostenfrei an

Icon_04_Dokument Created with Sketch.

2. Sie behandeln Patienten per Video

Icon_Facharzt_07_Hausarzt Created with Sketch.

3. Sie erhalten Ihre Zahlung

Icon_26_24-7Created with Sketch.

Termine für Videosprechstunden sind gefragt!

Aktuell warten 361 Patienten auf einen Termin.

Das sagen unsere Partner-Ärzte

“Mit TeleClinic arbeite ich sehr flexibel – außerhalb der Sprechstunden, in der Praxis oder von zu Hause. Die App funktioniert einwandfrei, die Patienten sind sehr freundlich.”

Dr. med. Olga Levine
Fachärztin für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung

5/5

Patienten-Rating für Dr. Olga Levine: 4.8 
Mehr als 350 Online-Behandlungen pro Monat

“Mit TeleClinic kann ich die Zeit im Praxisalltag effektiver nutzen. So kann ich in Leerzeiten flexibel Behandlungen über TeleClinic annehmen.” 

Dr. med. Peter Winkelmann
Facharzt für Allgemeinmedizin
Hausärztliche Versorgung

5/5

Patienten-Rating für Dr. med. Peter Winkelmann: 4.8 
Mehr als 150 Online-Behandlungen pro Monat

Bis zu 6.500 € zusätzlich verdienen.

Attraktive Verdienstmöglichkeiten gemäß GOÄ, EBM und Selektivvertrag sowie durch zusätzliche Benefits.

Doc Recruiting Calculator (short)
8
Stunden
Euro

So unterstützen wir Sie im digitalen Praxis-Alltag

LIVE Webinar: Demo-Behandlung

Zügige Einarbeitung: 2 Stunden

Abrechnungsexperten

Sie haben Fragen?

Tragen Sie einfach einen unverbindlichen Rückrufwunsch ein – unser Ärzte-Support meldet sich zur gewünschten Zeit bei Ihnen zurück. 

Rückrufwunsch eintragen

Wir suchen Ärzte aus den Fachrichtungen

Für einen besseren Zugang zum Gesundheitssystem.

“Unsere Vision: Patienten und Patientinnen überall den Zugang zu erstklassigen Ärzten schnell, einfach und jederzeit zu ermöglichen. Genau aus diesem Grund möchten wir Sie für unser Ärzte-Netzwerk gewinnen!”

Dr. Nikolaus Schmidt-Sibeth,
Medizinischer Leiter bei TeleClinic

Bereit zu starten?

Jetzt kostenlos Ihre digitale Praxis eröffnen und sofort Patienten online behandeln.

Noch nicht sicher? Nutzen Sie unseren
Kostenfreien Rückrufservice.

Häufig gestellte Fragen von Partner-Ärzten​

Ja, Sie können TeleClinic 10 Tage lang ab Beginn Ihrer Registrierung komplett kostenfrei testen. Durch die Nutzung von TeleClinic entstehen generell keine fixen monatlichen Kosten. Die einzige Gebühr die Sie zahlen, ist die Gebühr für erfolgte Behandlungen über TeleClinic.

Wir verdienen kein Geld, bis Sie es tun. Kosten für TeleClinic entstehen nur bei erfolgten Behandlungen. Die Gebühr beträgt in der Regel zwischen 10€ und 15€ und ist u.a. abhängig von den abgerechneten Leistungen. In den ersten 10 Tagen ab Ihrer Registrierung wird diese Gebühr nicht fällig.

Sie können den Vertrag jederzeit kündigen bzw. kostenfrei Ruhen lassen.

Unmittelbar! Melden Sie sich einfach an und buchen Sie einen Einarbeitungstermin. Danach können Sie direkt starten.

Als Kassenarzt können Sie über TeleClinic Kassenpatienten, Privatpatienten/Selbstzahler sowie Patienten mit Selektivverträgen (spezielle Verträge mit Partnerversicherungen von TeleClinic) behandeln und nach EBM abrechnen. 

Als Privatarzt können Sie über TeleClinic Privatpatienten/Selbstzahler behandeln. Die Höhe des Auszahlungsbetrags hängt von der Leistung ab und wird gemäß GoÄ abgerechnet.

Als Arzt bei TeleClinic beraten Sie so viele Patienten wie Sie möchten, es gibt kein Arbeitspensum welches Sie leisten müssen.

Patienten geben bei TeleClinic ein gewünschtes Zeitfenster für den Termin an. Sie können den Termin innerhalb dieses Zeitraums selbst bestimmen und somit optimal in Ihren Alltag einbauen, oder Patienten mit anderen Zeitfenstern wählen.

Ganz bequem von Ihrem Smartphone, per Internetbrowser oder per E-Mail. Sie werden über die TeleClinic Ärzte-App über neue Patientenanfragen in Ihren Fachbereich informiert und können diese flexibel übernehmen (oder auch nicht).

Wenn Sie lieber an festgelegten Tagen und bzw. Zeiten arbeiten möchten, benutzen Sie einfach unsere Dienstbuchungsfunktion, bei welcher wir Ihnen zu Ihren Wunschzeiten Patienten einplanen.

Selbstverständlich können Sie Patienten auch am Wochenende und an Feiertagen behandeln.

Für die Nutzung von TeleClinic ist keine Installation notwendig. Für die Nutzung benötigen Sie nur einen handelsüblichen PC oder Laptop mit regulärer Internetverbindung, einen aktuellen Webbrowser und eine Webcam mit Mikrofon sowie ein Mobiltelefon.

TeleClinic ist seit 2015 aktiv und seitdem ständiger Innovationstreiber. Dabei ist uns die Zusammenarbeit mit allen Parteien des deutschen Gesundheitssystems wichtig - denn genau dafür ist TeleClinic in München entwickelt worden. Als langjährige Nr. 1 können Sie auf unsere Erfahrung vertrauen. Unsere professionellen Support-Teams sind zudem zu jeder Zeit erreichbar. Wir pflegen eine sehr enge Zusammenarbeit mit unseren ca. 500 Partner-Ärzten und freuen uns gemeinsam mit Ihnen den über 10.000 Patienten jeden Monat weiterzuhelfen.

TeleClinic steht für höchste telemedizinische Qualität. Daher legen wir besonderen Wert auf die sorgfältige Auswahl unserer Partner-Ärzte. Über Ihre Bewerbung entscheidet unser medizinisches Team unter der Aufsicht unseres medizinischen Leiters in engem Austausch mit Ihnen persönlich.

Wir legen besonderen Wert auf die sorgfältige Auswahl unserer Partner-Ärzte. Um TeleClinic Partner-Arzt zu werden, sind die folgenden Anforderungen zu erfüllen:

  • Vorliegen der deutschen ärztlichen Approbation und Facharzturkunde 
  • Vertragsarztzulassung und Praxissitz in Deutschland, gemeldet bei der zuständigen Landesärztekammer  
  • Strikte Einhaltung des Facharztstandards bei der Patientenbehandlung und Dokumentation
  • Fortbildungszertifikate der Landesärztekammern gemäß Richtlinien der Bundesärztekammer 

Sie bekommen alle Daten von TeleClinic jeder Zeit zur Verfügung gestellt. Nutzen Sie einfach unseren kostenfreien Rückrufservice für weitere Detailinformationen.