Kostenloses Corona Arztgespräch und Corona-Test für Zuhause

Sie haben Symptome wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber und vermuten eine Coronavirus Infektion? Unsere Fachärzte helfen Ihnen dabei die Symptome einzugrenzen, Risiken zu ermitteln und gegebenenfalls weitere Schritte zu besprechen – ohne Wartezimmer und Ansteckungsgefahr. Um die Gesundheit in unserem Land und das Gesundheitssystem zu unterstützen, übernimmt die TeleClinic die Kosten für Ihre erste Corona-Video-Sprechstunde. 

Ergibt sich während des Arztgesprächs ein Verdacht auf eine Corona-Infektion, erhalten Sie mit dem Arztbrief einen Link zur Bestellung eines Testkits für Zuhause.

Das sollten Sie wissen

Übertragung

Nach momentanem Wissenstand wird das Virus vor allem über Tröpfcheninfektion, selten auch über eine Schmierinfektion übertragen. Besonders leicht wird das Virus daher beim Husten bzw. Niesen weitergegeben.

Die Inkubationszeit wird bisher auf 2 bis 7 Tage, maximal 14 Tage, eingeschätzt.

Schutz

Als bester Schutz wird eine gründliche Handhygiene empfohlen. Darüber hinaus sollten Sie Abstand zu Erkrankten halten und Reisen in Risikogebiete vermeiden. 

Um andere zu schützen achten Sie auf eine gute Husten- bzw. Nies-Etikette.

Hierfür kann auch das Tragen eines Mundschutzes hilfreich sein. Wichtig ist hierbei jedoch zu wissen, dass ein Mundschutz keinen sicheren Eigenschutz bietet. 

Risiko

In Deutschland wird die Gefahr durch das Virus vom Robert Koch-Institut aktuell als hoch eingeschätzt (Stand 05.05.2020).

Gefährdet sind hauptsächlich ältere Menschen, oder Patienten mit Vorerkrankungen und einem geschwächten Immunsystem. Diese weisen ein erhöhtes Risiko für schwere Krankheitsverläufe auf.

Offene Fragen?

Unsere Ärzte sind 24/7 für Sie da. Gerade beim Thema Coronavirus bietet Ihnen Telemedizin eine schnelle & einfache Methode um ärztlichen Rat einzuholen. Durch den Arztbesuch von zu Hause schützen Sie darüber hinaus sich & andere vor einer potentiellen Ansteckung im Wartezimmer.

So funktioniert’s

1. Registrieren und Wunschtermin wählen

Beantworten Sie einige Fragen und buchen Sie direkt Ihren Termin (sofort oder Wunschdatum).

2. Online-Arztbesuch in der App

Arztgespräch, Rezept und Krankschreibung in Minuten per App erhalten.

3. Medikamente abholen oder liefern lassen

Medikamente in der Apotheke vor Ort abholen oder bequem nach Hause liefern lassen.

Häufige Fragen zu TeleClinic

Grundsätzlich kann jeder dieses Angebot nutzen. Mit diesem Service wollen wir vor allem Menschen helfen, die eine Infektion vermuten oder mögliche Symptome  einer Coronavirus-Infektion aufweisen. Der Service ist kostenfrei nur 1x pro Nutzer verfügbar und bis zum 26.05 gültig.

Unser Corona Arztgespräch ist für ganz Deutschland kostenfrei, die TeleClinic  übernimmt die Arztkosten. Damit möchten wir die Praxen vor Ort entlasten und die Bevölkerung vor weiterer Ansteckung schützen. Die kostenfreie Videosprechstunde ist bis zum 26. Mai und einmal pro Person verfügbar.

Nachdem der behandelnde Arzt einen Verdacht auf eine Corona-Infektion (Covid-19) gestellt hat, erhalten Sie mit dem Arztbrief einen Link zur Bestellung eines Testkits. Nach Auslösen der Bestellung erhalten Sie ein Röhrchen mit einer Transportbox. Anhand dieser Anleitung führen Sie den Test durch und senden diesen an das zuständige Labor. Für den Test fallen Laborkosten in Höhe von 152,16 Euro nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) an, welche vorab zu begleichen sind. Wenn Sie bei uns eine Krankheitskostenvoll- oder Beihilfeversicherung haben, übernehmen wir die Laborkosten im tariflichen Umfang. Sollte das Testergebnis positiv sein, meldet sich ein Arzt des Labors telefonisch bei Ihnen, um die weiteren Schritte zu besprechen. Bei einem negativen Ergebnis werden Sie per E-Mail informiert

Zunächst übermitteln Sie Ihr Anliegen via Online-Formular an unsere medizinischen Assistenten. Diese nehmen Ihre Anfrage auf und vermitteln Sie an den richtigen Arzt weiter. Zum vereinbarten Termin meldet sich der passende Arzt per Telefon oder Videogespräch bei Ihnen und kümmert sich um Ihr Anliegen. Im Anschluss kümmert sich Teleclinic um alle relevanten Dokumente und sendet Ihnen diese zu.

Unsere Ärzte können sowohl Rezepte verschreiben, als auch Krankschreibungen ausstellen. So erhalten Sie im Krankheitsfall die bestmögliche Betreuung. Diese Feststellung liegt dabei immer im Ermessen des behandelnden Arztes.

Nachdem der Arzt das e-Rezept für Sie ausgestellt hat, können Sie es direkt in der App einlösen. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie Ihr Medikament bei einer Partner-Apotheke vor Ort in Ihrer Nähe abholen wollen oder ob sie sich das Medikament kostenlos und bequem nach Hause liefern lassen.