Über 1.7 Mio. Behandlungen

Mit Kindern zum Online-Arzt

Schneller Rat bei Fieber, Bauchschmerzen, Kopfweh und über 15 weiteren Anliegen. Kompetente, ärztliche Hilfe, ganz ohne volle Wartezimmer!

Kompetent: Erfahrene Ärzte in Deutschland per Videogespräch

Praktisch: Beratung, Rezept, Krankschreibung & Kindkrank-Bescheinigung

Bequem: Von Zuhause in wenigen Klicks oder zum Wunschtermin

Täglich im Dienst der Kindergesundheit:

✔ Auch Abends und am Wochenende erreichbar
✔ Kostenübernahme durch alle gesetzlichen Krankenkassen
✔ Über 1000 erfahrene Ärzte für jedes Anliegen

So einfach funktioniert’s

1

Wunschtermin wählen

Füllen Sie den Fragebogen aus und wählen Sie einen Wunschtermin.

2

Arztgespräch per Video

Ein Arzt berät Sie im Beisein Ihres Kindes und bespricht weitere Schritte.

3

Dokumente erhalten

Nach dem Videogespräch erhalten Sie bei Bedarf Rezept oder Kindkrank-Bescheinigung direkt aufs Handy.

Häufige Fragen:

Für gesetzlich Versicherte werden die Kosten für den Online-Arztbesuch von Ihrer Krankenkasse übernommen. Privatversicherte erhalten wie gewohnt eine Rechnung, die Sie bei ihrer Versicherung einreichen können.

Für gesetzlich Versicherte werden die Kosten für die Ausstellung des Kindkrank-Bescheinigung von ihrer Krankenkasse übernommen. Auch für privat Versicherte kann die Kindkrank-Bescheinigung ausgestellt werden. Ob ein Anspruch auf Lohnfortzahlung besteht, ist in Ihrem Versicherungstarif geregelt.

Ja, die Kindkrank-Bescheinigung kann bei jeder gesetzlichen Krankenkasse eingereicht werden, damit Sie Kinderkrankengeld erhalten. Die einzigen Voraussetzungen sind, dass Sie Ihre Versicherungsdaten korrekt angeben, Ihr Kind nicht älter als 12 Jahre ist und Ihre gesetzlichen Kindkranktage noch nicht aufgebraucht sind.

Beachten Sie, dass jeder Elternteil Kinderkrankengeld nur für die gesetzlich begrenzte Anzahl von 30 Arbeitstagen pro Kind (bei mehreren Kindern insgesamt maximal 65 Tage) beantragen kann. Alleinerziehende können maximal 60 Arbeitstage pro Kind geltend machen und bei mehreren Kindern insgesamt maximal 130 Tage.

Die Kindkrank-Bescheinigung kann Sie maximal 7 Tage von der Arbeit freistellen, damit Sie sich um die Genesung Ihres Kindes kümmern können. Die Dauer der Ausstellung liegt dabei im Ermessen des Arztes oder der Ärztin. Zudem kann die Bescheinigung nach Rücksprache mit dem Arzt oder der Ärztin auch 2 Tage rückwirkend ausgestellt werden.

Im Schnitt können Sie bei uns innerhalb von 2 Stunden einen Arzt sprechen. Je nach Auslastung und Tageszeit kann dieser Wert etwas variieren. Bitte beachten Sie, dass das Videogespräch im Beisein Ihres Kindes stattfinden muss.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über https. Des Weiteren sind Ihre Daten durch regelmäßige Backups unserer deutschen Server vor Verlusten geschützt.

Auf diese Ärzte kann Ihr Kind zählen.

„Ich behandele Kinder auch gerne telemedizinisch, da es für alle praktisch ist, die Kinder müssen das Haus nicht verlassen, fühlen sich wohler und haben keinen Stress. Wir haben eine weniger volle Sprechstunde und können uns angemessen Zeit für die Patienten nehmen.”

Kinderärztin Dr. Antje Riek,
behandelt über TeleClinic

Ihre Gesundheit in guten Händen

Pioniere in der
Telemedizin

Stiftung Warentest
Testsieger (07/2022)

In einem unangekündigten Test bewerteten medizinische Fach­gut­achter und weitere Experten, etwa für den Daten­schutz, TeleClinic als beste Telemedizin-Plattform.

Ihre Daten in
sicheren Händen

Bereit für Ihre Behandlung?

In wenigen Klicks zum Online-Arztbesuch.

Bestnote für behandelnde
Ärzte und Ärztinnen:

4,9

Alle Ärzte und Ärztinnen die über TeleClinic behandeln sind in Deutschland niedergelassen und approbiert.

Über 8 Jahre Erfahrung in der Telemedizin

Patienten lieben TeleClinic

Hendrik
Weiterlesen
16.04.2023
Man muss nicht das Bett verlassen wenn es einem sowieso schon schlecht geht und steckt auf dem Weg zum Arzt sowie im Wartezimmer niemanden an. Finde ich super!
Branko
Weiterlesen
18.04.2023
Mir hat besonders gut gefallen, dass es nicht länger als zwei Stunden gedauert hat, und ich hatte mein Rezept, inklusive, App Download, Registrierung, Anmeldung und Arztkontakt. Vielen Dank!
Stefanie
Weiterlesen
15.04.2023
Es ist schnell und unkompliziert, einen Arzt zu sprechen. Für die möglichen Gründe für Telemedizin werde ich auf jeden Fall wieder die TeleClinic verwenden. Danke!
Anja
Weiterlesen
15.04.2023
Großartig. Super einfach, ohne viele Umstände. Man spart sehr viel Zeit und Ärger rund um Termine beim Arzt. Das werde ich jetzt häufiger nutzen.
Torsten
Weiterlesen
14.04.2023
Verfügbarkeit zu Randzeiten - schnelle Erreichbarkeit innerhalb weniger Minuten
Christoph
Weiterlesen
17.04.2023
Durch den digitalen Arztbesuch ermöglicht TeleClinic es einem, sich im Krankheitsfall auf die Erholung im eigenen Bett zu konzentrieren und nicht im Wartezimmer sitzen zu müssen.
Hanna
Weiterlesen
17.04.2023
Dass die Krankmeldung direkt in der App vorhanden ist, ist besonders praktisch. Auch, dass das Rezept an eine Apotheke der Wahl geschickt werden kann ist eine Erleichterung.

Die abgebildeten Rezensionen wurden vor Veröffentlichung auf Ihre Echtheit durch die TeleClinic geprüft und stammen ausschließlich von Personen, die eine Behandlung über die TeleClinic-Plattform in Anspruch genommen haben. Die Bewertungen wurden im Rahmen einer Nutzerbefragung eingeholt und wurden basierend auf ihrer Aktualität zum Zeitpunkt der Auswertung ausgewählt.

Häufige Behandlungen

Arztgespräch, Rezept (u.a. Kassenrezept, Privatrezept, Empfehlungsrezept) und Krankschreibung in wenigen Klicks per App.

Willkommen bei TeleClinic

Arztgespräch, Rezept (u.a. Kassenrezept, Privatrezept, Empfehlungsrezept) und Krankschreibung in Minuten per App.

Sie sind Ärztin oder Arzt?
 Zum Login

Wo befindet sich
Ihr Hauptwohnsitz?

Mit Hilfe dieser Information können wir Ihnen passende Angebote anzeigen.

Mit dem Fortfahren bestätigen Sie, dass diese Information der Wahrheit entspricht.