TeleClinic – Ihr Arzt sofort.

Die kompetente Alternative zu Google.

Allgemeines

Benötige ich WLAN, um TeleClinic zu nutzen?

Nein, WLAN ist nicht unbedingt erforderlich, um TeleClinic zu nutzen. Der Internetempfang über Ihre mobile Datenverbindung reicht aus. Wir raten unseren Nutzern jedoch, wann immer möglich, WLAN zu nutzen, da Sie damit die Übertragungsgeschwindigkeit und somit die Qualität der Beratung per Videotelefonie steigern.

Brauche ich eine Internetverbindung, um mich von einem der TeleClinic Ärzte beraten zu lassen?

Nein, Sie erreichen das Team der TeleClinic auch ganz ohne Internetverbindung über +49 89 120 898 112.

Gibt es eine Zufriedenheitsgarantie für den Service von TeleClinic?

Ja! Unsere Plattform ist dafür gemacht, Patienten durch allgemeine ärztliche Beratungsgespräche zu helfen, sodass sie wissen, was als Nächstes zu tun ist und damit glücklich zu machen. Falls Sie doch einen Grund zur Sorge oder Beschwerde haben, zögern Sie bitte nicht, umgehend den TeleClinic Kundenservice unter +49 89 120 898 112 zu kontaktieren.

Kann ich TeleClinic außerhalb Deutschlands anrufen?

Ja, Sie können TeleClinic aus der ganzen Welt über das Internet aus anrufen.

Was ist TeleClinic und wie funktioniert es?

TeleClinic ist ein medizinischer Service, der es Patienten ermöglicht, von zuhause oder unterwegs, per Computer, App oder telefonisch von deutschen Ärzten allgemein krankheitsbezogen beraten zu werden. Wenn Sie per Computer oder App anrufen, können Sie die Videofunktion wählen, sodass Sie den beratenden Arzt während des Gesprächs sehen können. Außerdem ist es möglich, über TeleClinic bei Bedarf medizinische Dokumente hochzuladen, wie z.B. ein Foto eines Hautausschlags. Ihre Daten werden mehrfach verschlüsselt und auf deutschen Servern gespeichert. Die Verschlüsselung Ihrer Daten unterliegt dabei den gleichen strengen Sicherheitsanforderungen wie im Online Banking.

TeleClinic wurde gegründet von Prof. Dr. Reinhard Meier und seinem großen Netzwerk an exzellenten Ärzten, die in Kliniken und eigenen Praxen tätig sind.

Was passiert, wenn ich die TeleClinic per Video oder Telefon kontaktiere?

Im ersten Schritt werden Sie mit einer Medizinischen Assistenz von TeleClinic verbunden, die Ihr Anliegen aufnimmt. Sie können also auch jederzeit den Video- und Telefonanruf einfach einmal ausprobieren und testen, ob alles funktioniert und ob Sie sich wohlfühlen. Haben Sie eine medizinische Frage, leitet unsere Assistentin Sie an einen Arzt weiter. Dieser berät Sie dann allgemein in allen Fragen rund um Ihre Gesundheit. Sollter der diensthabende Arzt nicht der ideale Spezialist für Ihr Anliegen sein, organisiert die Medizinische Assistenz einen Rückruf mit dem passenden Facharzt, der Sie allgemein krankheitsbezogen berät.

Welche Vorteile bietet mir die TeleClinic?

Wenn Sie sich für die TeleClinic entscheiden, dann genießen Sie folgende Vorteile
– Erreichbarkeit außerhalb regulärer Praxis-Öffnungszeiten: TeleClinic steht Ihnen von 6:00 bis 23:00, 7 Tage die Wochen zur Verfügung
– Ortsunabhängige Erreichbarkeit:  TeleClinic erreichen Sie von überall – aus dem Wohnzimmer oder auch aus dem Ausland – per Computer, App oder Telefon
– Keine Wartezeiten: Sie können innerhalb kürzester Zeit mit einem TeleClinic Arzt sprechen, direkt bei Bedarf, ohne vorherige Terminabsprache. In der Regel erhalten Sie einen Rückruf innerhalb von 15 Minuten. Bei Spezialisten kann es eventuell zu längeren Wartezeiten kommen, jedoch warten Sie im längsten Fall 24 Stunden.

Wenn ich mich via Facebook einlogge, welche TeleClinic Daten bekommt Facebook von mir?

Der Login via Facebook dient ausschließlich der Verifizierung Ihres Kundenkontos bei der TeleClinic. Facebook hat zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Ihrem TeleClinic Kundenkonto.

Wie kann ich die TeleClinic erreichen?

Sie erreichen die Ärzte der TeleClinic über:
– Die TeleClinic Website: www.teleclinic.com
– Die TeleClinic Apps: Zu finden im Google PlayStore und AppStore

Wie lange muss ich warten, um mit einem Arzt zu sprechen?

TeleClinic bemüht sich jederzeit um eine schnellstmögliche Verbindung mit einem Arzt. In der Regel erhalten Sie einen Rückruf innerhalb kürzester Zeit noch am gleichen Tag. Bei Spezialisten kann es eventuell zu längeren Wartezeiten kommen, jedoch warten Sie im längsten Fall 24 Stunden.

Ärzte

Kann ich einen bestimmten TeleClinic Arzt anrufen?

Für Ihr erstes Gespräch werden Sie von unserer Medizinischen Assistenz stets mit demjenigen Arzt verbunden, der am schnellsten verfügbar und für Ihre Frage der beste Ansprechpartner ist. Möchten Sie mit demselben Arzt sprechen, der Sie bereits allgemein krankheitsbezogen beraten hat, teilen Sie dies der TeleClinic Assistentin mit. Sie vereinbart dann einen Termin, sollte der Arzt nicht direkt verfügbar sein.

Spreche ich mit “echten” Ärzten?

Ja! Alle Ärzte, die über die TeleClinic beraten, sind in Deutschland zugelassene Fachärzte. Sie verfügen über jahrelange Erfahrung und arbeiten neben Ihrer Tätigkeit für die TeleClinic entweder in einer Praxis oder in einem Krankenhaus.

Was passiert, wenn ich mit der ärztlichen Beratung nicht zufrieden war?

Nach jedem Arztgespräch über Video können Sie angeben, wie zufrieden Sie mit der ärztlichen allgemeinen Beratung waren. Wir nehmen diese Rückmeldung sehr ernst und schulen unsere Ärzte aktiv, damit Sie sich optimal beraten fühlen. Für eine detailliertere Rückmeldung können Sie sich auch gerne per E-Mail: [email protected] oder Telefon über +49 89 120 898 112 an uns wenden und uns schildern, was Ihnen missfallen hat. Wir geben dabei Ihre Rückmeldung selbstverständlich nur anonym an unsere Ärzte weiter.

Wer sind die Ärzte?

Die Ärzte der TeleClinic sind alle in Deutschland zugelassene Fachärzte mit jahrelanger Berufserfahrung. Sie arbeiten neben Ihrer Tätigkeit für TeleClinic in einer Praxis oder im Krankenhaus. TeleClinic verfolgt sehr hohe Qualitätsansprüche und erhält monatlich viele Bewerbungen. Nur diejenigen Ärzte, die sowohl fachlich wie auch menschlich den Ansprüchen der TeleClinic genügen, erhalten die Möglichkeit über TeleClinic allgemein krankheitsbezogen zu beraten.

Wie wird ein Arzt für mich ausgewählt?

Wenn Sie TeleClinic per Telefon oder Videoanruf kontaktieren, meldet sich in einem ersten Schritt eine Medizinische Assistenz von TeleClinic. Diese verbindet Sie abhängig von dem von Ihnen geschilderten Anliegen mit dem am besten geeigneten Arzt. Sollte der diensthabende Arzt nicht der richtige Ansprechpartner sein, organisiert die Medizinische Assistenz einen Rückruf mit dem richtigen Experten, der Sie dann allgemein krankheitsbezogen berät.

Beratung

Gibt es ein Zeitlimit für die Länge meines Gesprächs mit einem Arzt?

Nein. Es gibt kein vorgegebenes Zeitlimit für Ihre Konsultation mit einem Arzt. Sie haben somit ausreichend Zeit, sich ausführlich und ganz in Ruhe mit ihrem Arzt zu besprechen und beraten zu lassen.

Gibt es eine maximale Anzahl an Anrufen, die ich pro Monat tätigen kann?

Nein. Es gibt keine Höchstgrenze an monatlichen Anrufen bei TeleClinic. Sie können die TeleClinic so oft anrufen, wie Sie es für notwendig halten.

Kann ich aufgrund einer Vorerkrankung abgelehnt werden?

Nein. TeleClinic weist keine Patienten aufgrund von Vorerkrankungen ab.

Kann TeleClinic mich in einer Notsituation beraten?

Nein. TeleClinic bietet allgemeine krankheitsbezogene Beratungen für Nicht-Notfall-Patienten an. Falls es sich bei Ihnen um eine Notfallsituation handelt, alarmieren Sie bitte umgehend den Notdienst.

Muss ich einen Termin vereinbaren oder kann ich einfach anrufen?

Sie müssen keinen Termin im Vorhinein vereinbaren, sondern können einfach unsere Hotline per Videochat oder Telefon anrufen und werden zum schnellstmöglichen freien Zeitpunkt mit einem Arzt verbunden.

Stellen die TeleClinic Ärzte auch finale Diagnosen?

Nein, die TeleClinic Ärzte stellen keine abschließenden Diagnosen. Sie beraten in allen Gesundheitsfragen allgemein krankheitsbezogen. Für eine abschließende Diagnose ist es jedoch notwendig, einen Arzt persönlich aufzusuchen.

Daten & Sicherheit

Wer hat Zugriff auf meine Daten?

Die Hoheit des Nutzers über seine Daten ist das höchste Gebot für TeleClinic. Deswegen haben im Ausgangsfall nur Sie Zugriff auf Ihre Daten. Falls Sie Daten mit einem TeleClinic Arzt teilen möchten, können Sie ihm Zugriff darauf gewähren. Die Zugriffsverwaltung für Ihre Daten können Sie entweder direkt in Ihrem TeleClinic Speicher oder im jeweiligen Beratungsgespräch regeln.

Wie sicher ist der Datenübertragungsweg und wer erhält meine Krankenakte?

Datensicherheit und Vertraulichkeit sind für TeleClinic grundlegende Werte und stehen somit an oberster Stelle. Ihre Dateien bewahren wir in einer hochsicheren Umgebung auf und sie werden nicht an Dritte weitergegeben, falls Sie dies nicht ausdrücklich so mit Ihrem Arzt vereinbart haben.

Wie sicher sind meine Daten, wenn ich Sie auf TeleClinic hochlade?

TeleClinic bietet maximale Datensicherheit und verhindert Missbrauch auf jeder Ebene. Ein vierstufiges Sicherheitssystem bietet die höchste Datensicherheit Deutschlands:
– Verschlüsselung der Arzt-Patienten-Verbindung
– Ein personalisiertes Zugriffs-System
– Verhinderung von Datenverlusten selbst bei Totalausfall eines Servers
– Verschlüsselte Speicherung durch mehrere hochsichere Server innerhalb Deutschlands

Daten-Upload

Gibt es eine maximale Anzahl an Bildern, die ich hochladen kann?

TeleClinic bietet Ihnen die Möglichkeit bis zu 5 Bilder pro Konsultation hochzuladen.

Welche Dateien muss ich bei TeleClinic hochladen?

Wenn Sie nicht möchten, müssen Sie bei TeleClinic keine Dateien hochladen. Das Hochladen von Daten wie beispielsweise Fotos, Röntgenaufnahmen oder Blutbildern hilft Ihrem beratenden Arzt aber, sich ein vollumfängliches Bild über Ihren Gesundheitszustand zu machen und Ihre Symptome richtig zu deuten.

Welche Dateiformate kann ich bei TeleClinic hochladen?

Wir unterstützen das Hochladen aller gebräuchlichen Dateiformate: von Fotos (JPG und PNG) über PDF-, und Word-Dokumente bis zu Excel Dateien und Videos. Sogar das Hochladen von Röntgenaufnahmen ist bei TeleClinic möglich. Wenn Sie dennoch Probleme beim Hochladen einer Datei haben sollten, schreiben Sie uns an [email protected] oder rufen Sie uns an über +49 89 120 898 112.

Wie kommen Dateien und Bilder in meine TeleClinic Dokumente?

Es gibt zwei Möglichkeiten wie Dateien und Bilder in Ihre TeleClinic Dokumente gelangen:

  1. Alle Fotos, die Sie mit der TeleClinic App während oder vor einem Arztgespräch machen, werden in Ihren Dokumenten sicher gespeichert.
  2. Sie können unabhängig von einem konkreten Beratungsgespräch Dateien in Ihren TeleClinic Dokumenten hochladen. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie entdecken eine Entzündung evtl. sogar in einem intimen Bereich, die Sie gerne beim nächsten Arzttermin Ihrem Arzt zeigen möchten. Sie möchten dieses Foto aber nicht unsicher auf Ihrem Handy speichern, da dort die Gefahr besteht, dass andere Personen darauf Zugriff erhalten. Die TeleClinic Dokumente bieten in diesem Fall eine Möglichkeit, dieses Bild sicher zu speichern und beim nächsten Arzttermin Ihrem Arzt entweder digital oder ausgedruckt zu zeigen. Es ist grundsätzlich wichtig, dass Sie alle Ihre medizinischen Informationen sicher an einem Ort verfügbar halten, da nur dann Ihr Arzt eine umfassende und gute Beratung leisten kann. Nur, wenn der Arzt Ihre medizinische Vorgeschichte nachvollziehen kann, kann er Symptome richtig einordnen und die korrekte Diagnose stellen.

Kosten

Benötigt meine Krankenversicherung zur Kostenerstattung einen Nachweis oder eine Rechnung?

Nein, wenn Ihre Krankenversicherung einen Vertrag mit uns abgeschlossen hat, übernimmt TeleClinic alles, was für die Abrechnung erforderlich ist. Dafür geben Sie während der Registrierung einfach Ihre Krankenversicherung.

Ist meine Krankenversicherung eine der teilnehmenden Krankenversicherungen?

Aktuell erstatten folgende Krankenversicherungen die Kosten für die Nutzung von TeleClinic:
Barmenia Krankenversicherung
ARAG Krankenversicherung
BKK Werra-Meissner
Brandenburgische BKK
Falls Ihre Krankenversicherung noch nicht mit TeleClinic kooperiert, können Sie den TeleClinic Service 30 Tage lang kostenfrei testen. In dieser Zeit werden wir versuchen, mit Ihrer Krankenversicherung Kontakt aufzunehmen, sodass wir eine Kooperation herstellen können. Sollte uns das nicht innerhalb der 30 Tage gelingen, wird Ihr Account automatisch deaktiviert. Ihnen werden zu keinem Zeitpunkt Kosten entstehen.

Kostet mich die Registrierung etwas?

Nein. Die Registrierung bei TeleClinic ist kostenfrei. Durch die Angabe Ihrer Krankenversicherung können wir Ihnen dann mitteilen, ob die Nutzung bereits von Ihrer Krankenversicherung übernommen wird. Wenn Ihre Krankenversicherung noch keinen Vertrag mit uns abgeschlossen hat, kümmern wir uns schnellstmöglich darum und melden uns dann bei Ihnen.

Wer übernimmt die Kosten für eine Beratung?

Ihre Krankenversicherung – gesetzlich und privat – übernimmt 100% der Kosten, falls sie zu den teilnehmenden Krankenversicherungen gehören. Für Sie als Versicherten fallen dann keine Kosten an.

Falls Ihre Krankenversicherung noch nicht mit TeleClinic kooperiert, können Sie den TeleClinic Service 30 Tage lang kostenfrei testen. In dieser Zeit werden wir versuchen, mit Ihrer Krankenversicherung Kontakt aufzunehmen, sodass wir eine Kooperation herstellen können. Sollte uns das nicht innerhalb der 30 Tage gelingen, wird Ihr Account automatisch deaktiviert. Ihnen werden zu keinem Zeitpunkt Kosten entstehen.

Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann ich mir ein neues zusenden lassen?

Wenn Sie versuchen, sich anzumelden, wird Ihnen angeboten, sich ein neues Passwort zusenden zu lassen (“Passwort vergessen?”). Folgen Sie den angegebenen Schritten, um ein neues Passwort zu erhalten.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Sie können Ihr Passwort innerhalb Ihres Profils ändern.

Wie kann ich meine persönlichen Informationen ändern?

Um persönliche Informationen zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die „Profil“ – Schaltfläche im Menü. Dort können Sie Ihre Daten nach Belieben verändern.

Technik & Fehlerbehebung

Benötige ich WLAN, um TeleClinic zu nutzen?

Nein, WLAN ist nicht unbedingt erforderlich, um TeleClinic zu nutzen. Der Internetempfang über Ihre mobile Datenverbindung reicht aus. Wir raten unseren Nutzern jedoch, wann immer möglich, WLAN zu nutzen, da Sie damit die Übertragungsgeschwindigkeit und somit die Qualität der Beratung per Videotelefonie steigern.

Die App funktioniert nicht. Wie erhalte ich technischen Support?

Entschuldigen Sie bitte vielmals, dass Probleme beim Nutzen der TeleClinic App aufgetreten sind. Für die Lösung dieses Problems gibt es zwei mögliche Lösungen:

– Starten Sie ihr Mobiltelefon erneut
– Deinstallieren Sie die TeleClinic App und installieren Sie sie erneut.

Falls Sie beide Möglichkeiten ausprobiert haben und es immer noch Probleme mit unserer App geben sollte, kontaktieren Sie bitte das TeleClinic Team unter +49 89 120 898 112. Wir sind Ihnen gerne persönlich behilflich.

Warum finde ich die TeleClinic App nicht im App Store?

Es tut uns sehr leid, dass Sie Probleme haben, die TeleClinic App im App Store oder Google Play zu finden. Probleme bei der Suche nach der TeleClinic App können darauf zurückzuführen sein, dass Sie einen ausländischen Appstore nutzen oder Ihr Handy von uns nicht unterstützt wird. Für genauere Informationen und Hilfe dazu kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter +49 89 120 898 112.

Welche Android Versionen unterstützt TeleClinic?

Auf Android unterstützen wir die Version 4.4.2 oder neuer.

Welche iOS Versionen unterstützt TeleClinic?

Die TeleClinic App ist aktuell ab der iOS Version 9 möglich.

Welche Web-Browser unterstützt TeleClinic?

Derzeit unterstützt TeleClinic die Webbrowser Chrome (ab Version 48) Firefox (ab Version 45) Opera (ab Version 32) und Vivaldi. Falls Sie Hilfe mit einem der oben genannten Webbrowser benötigen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter +49 89 120 898 112.

Wie kann ich prüfen, welche Android- oder iOS-Version ich benutze?

iOS Anleitung:
Gehen Sie zu „Einstellungen“.
Wählen Sie „Allgemein“.
Wählen Sie „Info“.
Ihre persönliche iOS-Version können Sie neben „Version“ ablesen.

Android Anleitung:
Gehen Sie zu „Einstellungen“.
Wählen Sie „Optionen“ und dann „Geräteinformationen“.
Ihre persönliche Android-Version können Sie unter „Android-Version“ ablesen

Mit Ihrem Besuch auf teleclinic.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close