In Kooperation mit

Holen Sie sich Ihr Pillenrezept schnell, sicher und bequem direkt aufs Handy.

Über 1.000 Fünf-Sterne-Bewertungen

Über 1.000 Fünf-Sterne-Bewertungen

Cropped image of two women holding hands. The hand on the left is from a white young woman with red nails. The one on the right is from a black young woman.

Schnell: Online-Rezept direkt aufs Handy erhalten.

Sicher: Jederzeit und von überall Rezept anfordern.

Bequem: Kostenlose Lieferung oder Abholung vor Ort wählen.

Ihr Quickie zum Folgerezept – so funktioniert’s:

1

Fragebogen ausfüllen

Ihre Antworten werden im Anschluss von einem Facharzt geprüft.

2

Rezept per App

Ihr digitales Rezept bekommen Sie direkt auf’s Handy.

3

Pille erhalten

Als Lieferung nach Hause oder zur Abholung vor Ort.

Sollte der Arzt wichtige Rückfragen haben, gehen wir auf Nummer sicher und bieten Ihnen ein Arztgespräch an.

Spart Zeit und Nerven.

Und Ihre Kasse übernimmt die Kosten.

Die pronova BKK übernimmt die Kosten für Ihr Online-Pillenrezept. Hierzu müssen Sie lediglich Ihre Versicherungsnummer im Registrierungs-Prozess angeben. Die Kosten für Ihr Medikament tragen Sie wie gewohnt selbst. 

Safety first! Das gilt auch bei unseren Ärzten.

Unsere Ärzte haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung und eine Facharztausbildung.

Bekannt aus

Sie haben Fragen? Wir die Antworten:

Nachdem der Arzt das e-Rezept für Sie ausgestellt hat, können Sie es direkt in der App einlösen. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie Ihr Medikament bei einer Partner-Apotheke vor Ort in Ihrer Nähe abholen wollen oder ob sie sich das Medikament kostenlos und bequem nach Hause liefern lassen. Beim Versand entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten, denn die Versandapotheke MACHE versendet per e-Rezept verordnete Arzneimittel immer portofrei.

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle. Deswegen wertet einer unserer erfahrenen Ärzte Ihre Antworten aus dem medizinischen Fragebogen sorgfältig aus. Im Anschluss können bei Bedarf in einem kurzem Telefonat mit diesem Arzt von beiden Seiten noch offene Fragen geklärt werden. Wenn keine medizinischen Bedenken bestehen, wird für Sie ein Rezept ausgestellt. Sollte der Arzt allerdings Bedenken haben, kann es auch zu einer Ablehnung kommen.

Nein, ein Arzt überprüft Ihre Angaben in unserem Fragebogen und stellt bei Eignung Ihr Pillenrezept aus. Sollten Sie eine persönliche Beratung wünschen haben Sie jedoch vorab immer die Option mit einem Frauenarzt per Videogespräch zu sprechen.

Unsere Ärzte können für jede zugelassen Antibabypille ein Rezept ausstellen. Sie beraten Sie gerne dazu, welches Pillenpräparat für Sie am besten geeignet ist und können Ihnen über mögliche Risiken Auskunft geben.

Schnell und stressfrei zum Folgerezept!