Mit eRezept einfach & schnell Alvalin erhalten

In wenigen Klicks zu Ihrem Rezept für Alvalin

Ein Online-Arzt stellt Ihnen Ihr Rezept einfach & schnell per App aus. Inklusive Medikamenten-Lieferung oder Abholung in einer Partner-Apotheke vor Ort.

Arzneimittel zur Behandlung von Übergewicht

Alvalin-Tropfen hemmen den Appetit und unterstützen adipöse Patienten bei der Gewichtsreduktion. Lesen Sie hier wichtige Hinweise zur Wirkungsweise des Präparats sowie zur Anwendung und zu den möglichen Nebenwirkungen. Ob für Sie eine gewichtsreduzierende medikamentöse Therapie mit dem Wirkstoff infrage kommt, ist in einem ärztlichen Gespräch abzuklären. Der behandelnde Arzt stellt Ihnen dann gegebenenfalls ein Alvalin-Rezept aus

Kurzfassung

  • Alvalin kommt als Arzneimittel bei ernährungsbedingtem Übergewicht zur Anwendung.
  • Sein aktiver Wirkstoff Cathin entfaltet im Sympathikusnerv des Gehirns einen appetitzügelnden Effekt.
  • Das Präparat ist in Form von Tropfen erhältlich, die zweimal täglich vor dem Essen oder alternativ einmal täglich nach dem Frühstück einzunehmen sind.

Wann wende ich Alvalin an?

Das verschreibungspflichtige Medikament eignet sich für übergewichtige Patienten mit einem Body-Mass-Index (BMI) von mindestens 30. Wenn andere gewichtsreduzierende Maßnahmen nicht zu einer Abnahme des Körpergewichts geführt haben, verschreibt der Arzt im Rahmen einer Therapie Alvalin als Appetitzügler.

Was ist die Wirkungsweise der Tropfen?

Alvalin-Tropfen enthalten den Wirkstoff Cathin. Dieser regt über einen Botenstoff das unwillkürliche Nervensystem im Gehirn an. Das unwillkürliche (vegetative) Nervensystem ist für Abläufe zuständig, die der Mensch nicht willentlich selbst steuert – wie auch den Appetit. Der durch Cathin aktivierte Botenstoff vermittelt dem Nervensystem, dass der Anwender keinen Appetit mehr aufs Essen hat.

Wie nehme ich Alvalin ein?

Der Wirkstoff ist in Tropfenform erhältlich. Die allgemeine Empfehlung sieht für Erwachsene und Jugendliche ab einem Alter von 12 Jahren folgende Dosierung vor:

  • Nehmen Sie zweimal täglich (morgens und mittags) jeweils eine Einzeldosis von 4 bis 8 Tropfen ein. Am besten ist es, wenn die Einnahme ca. 30 Minuten vor Ihrer nächsten Mahlzeit erfolgt.
  • Alternativ wenden Sie das Arzneimittel nur einmal täglich am Morgen nach Ihrer Mahlzeit an. Die empfohlene Gesamtdosis beträgt 8 bis 12 Tropfen.

Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollte die Gesamtdosis nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Nebenwirkungen

Im Zusammenhang mit der Einnahme von Alvalin sind verschiedene Nebenwirkungen bekannt:

  • Psychische Reaktionen wie Nervosität, Depressionen, Reizbarkeit, Schlafstörungen und Konzentrationsstörungen
  • Krampfanfälle
  • Wirkungen auf das Herzkreislaufsystem wie Herzrasen, Bluthochdruck, Herzschmerzen und Herzrhythmusstörungen

Kontraindikationen

Die Übersicht bietet Ihnen eine Auflistung aller Umstände und Erkrankungen, die gegen die Einnahme von Alvalin sprechen:

Einnahme grundsätzlich nicht zu empfehlen bei:Einnahme nur unter Umständen zu empfehlen bei:
  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff
  • Hohem Blutdruck
  • Phäochromocytom
  • Epilepsie
  • Schilddrüsenüberfunktion
  • Angina pectoris
  • Grünem Star
  • Vergrößerung der Prostata mit Restharnbildung
  • Psychischen Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Alkohol- und Arzneimittelmissbrauch
  • Kindern unter 12 Jahren
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen und Antworten

Kann ich Alvalin ohne Rezept bestellen?

Das Medikament ist aufgrund seiner Inhaltsstoffe und Wirkungsweise rezeptpflichtig. Bei der TeleClinic erhalten Sie Ihr Alvalin-Rezept nach einem ausführlichen Arztgespräch. Wenn Ihr Online-Arzt die Einnahme empfiehlt, kann er Ihnen gleich im Anschluss an das Telefonat oder das Video-Gespräch ein Rezept ausstellen.

Wie kann ich Alvalin-Tropfen online kaufen?

Das Online-Rezept der TeleClinic ermöglicht es Ihnen, Ihre Tropfen bequem über die App zu bestellen. Wählen Sie den schnellen Versand als Lieferoption aus oder holen Sie das Arzneimittel selbst in einer unserer Partner-Apotheken ab.

Quellen

  • https://www.aerzteblatt.de/archiv/160960/Beschluss-des-Gemeinsamen-Bundes­aus­schusses-ueber-eine-Aenderung-der-Arzneimittel-Richtlinie-(AM-RL)-Anlage-II-Lifestyle-Arzneimittel
  • https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/ALVALIN-Tropfen-zum-Einnehmen-7777329.html
  • https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2016/daz-10-2016/mit-arzneimitteln-zum-wunschgewicht
Icon_07_AesculapianStaff Created with Sketch.

Dieser TeleClinic-Ratgeber wurde nach höchstem wissenschaftlichen Standard von unseren Medizinredakteuren verfasst. Die Artikel sollen Ihnen lediglich Erstinformation zu diversen Themen bieten und können keine ärztliche Diagnose ersetzen. Gerne beraten Sie unsere Fachärzte weiterführend in einem Online-Arztgespräch.

Inhaltsverzeichnis

Willkommen bei TeleClinic

Arztgespräch, Rezept und Krankschreibung in Minuten per App.

Benötigen Sie ein Rezept für Alvalin?

Fordern Sie jetzt Ihr Medikament einfach online an

Icon_26_24-7Created with Sketch.
24 Stunden am Tag
Icon_70_BirthControlPill Created with Sketch.
Rezept direkt per App
Icon_47_DeliveryCreated with Sketch.
Kostenlose Lieferung
Icon_Facharzt_07_Hausarzt Created with Sketch.

Kostenloses Corona-Arztgespräch

Symptome eingrenzen, Risiken ermitteln & nächste Schritte besprechen. Inklusive Rezept & AU.

Als Selbstzahler nutzen

Unsere Ärzte sind 24/7 für Sie da. Inklusive Zufriedenheits-Garantie oder Sie erhalten Ihr Geld zurück. Bezahlen Sie bequem per Rechnung, Kreditkarte oder Lastschrift.

Voll Erstattungsfähig

Als Privatversicherter können Sie sich die Kosten für die Behandlung von Ihrer PKV erstatten lassen. Reichen Sie hierzu nach dem Arztgespräch einfach Ihre Rechnung ein.