Preismodell nach der Gebührenordnung für Ärzte (GoÄ)

Kosten beispielhaft einfach & schnell erklärt

Für gesetzlich Versicherte:

Die Kosten für den Online-Arztbesuch werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Unserer Tarif-Aufschlüsselung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

Nach den gesetzlichen Vorgaben entscheiden unterschiedliche Faktoren über den Endpreis für die ärztliche Leistung, die wichtigsten davon sind:

Der Wochentag

Die Kosten unterscheiden sich je nach Wochentag. Auch ein Arzt arbeitet am Wochenende nur ungern.

Die Uhrzeit

Die reguläre Sprechzeit ist von 8–20 Uhr. Für dringende Anliegen nach 20 Uhr fällt ein Nachtzuschlag an.

Die Leistung

Die Ausstellung eines Rezept oder einer Krankschreibung ist nach dem Ermessen des Arztes Teil der Behandlung.

Leistung (nach GOÄ) und Kosten

  • Arztgespräch 37,54 €
  • Arztbrief inklusive
  • Rezept inklusive
  • AU-Bescheinigung inklusive
  • Überweisung inklusive

Nachtzuschlag (nach GOÄ)

  • 06–08 Uhr 10,49 €
  • 20–22 Uhr 10,49 €
  • 22–06 Uhr 18,65 €

Feiertags- und Wochenendzuschlag (nach GOÄ)

  • Samstag 6,41 €
  • Sonntag/Feiertag 12,82 €

Sonderregelungen

Für das Pillenrezept per Fragebogen
  • Täglich rund um die Uhr 9,33 €

Für Rezepte für Erektile Dysfunktion und Haarausfall 

  • Montag – Freitag 18,30 €

Für die Foto-Diagnose bei Hautproblemen und dem Muttermal-Check

  • Montag – Freitag 24,77 €

Für die Adipositas Therapie

  • Montag – Freitag 37,54 €

Sollte der behandelnde Arzt Rückfragen haben, oder Sie vorab eine persönliche Beratung wünschen, belaufen sich die Kosten auf 27,69€.