Mit eRezept einfach & schnell Tavor erhalten

Ihr Tavor-Rezept direkt aufs Handy

Sie leiden an Angstzuständen und benötigen ein Rezept?

Neben dem Besuch in der Praxis vor Ort haben Sie nun die Möglichkeit Ihr Rezept einfach online anzufordern.

Online-Arztgespräch

 In einem kurzen Gespräch per Video oder Telefon können Sie offene Fragen klären und das richtige Medikament auswählen.

Digitales Tavor-Rezept

Im Anschluss erhalten Sie Ihr Rezept direkt aufs Handy und können es bei einer unserer Partnerapotheken einlösen.

Tavor-Ratgeber

Mit wirkungsstarken Tabletten gegen belastende Ängste

Angst ist ein unangenehmes und lähmendes Gefühl. Ob in einer akuten Notsituation oder im Zuge einer anhaltenden psychischen Belastung: Angstlösende Tranquilizer bringen Entlastung, die den Heilungsprozess unterstützt. Trotzdem sind Medikamente wie Tavor aus gutem Grund nur unter ärztlicher Anleitung zu empfehlen: Der entlastende Effekt kann schnell zu einer Abhängigkeit führen. Der Ratgeber klärt auf über Wirkungsweise, Darreichungsform und erklärt, warum Sie ein Tavor Online-Rezept benötigen.

Kurzfassung

  • Tavor ist ein angstlösendes und beruhigendes Medikament, das vorrangig bei psychiatrischen Therapien eingesetzt wird.
  • Aufgrund des immanenten Abhängigkeitspotenzials ist unbedingt ärztliche Supervision erforderlich.
  • Tavor ist zur kurzzeitigen Einnahme bei akuten Krisen oder bei Operationsangst und dergleichen bestimmt.

Wann wende ich Tavor an?

Tavor ist ein wirksames Beruhigungsmittel und dient der Linderung von Angstzuständen. Das Mittel wird zur punktuellen Einnahme vor einer speziellen Stresssituation verschrieben. Es findet außerdem unter gewissen therapeutischen Bedingungen als Medikament bei Angststörungen, Panikattacken, Stresszuständen und Schlafstörungen Anwendung.

Wie wirkt Tavor?

Der Wirkstoff in Tavor heißt Lorazepam, ein Benzodiazepin. Diese organischen Verbindungen haben eine muskelentspannende, angstlösende und beruhigende Wirkung. Lorazepam wirkt unmittelbar auf das Gehirn ein. Es dockt dort an Rezeptoren an und dämpft die Effekte körpereigener Neurotransmitter.

Wie und über welchen Zeitraum wird Tavor eingenommen?

Halten Sie sich unbedingt an die Vorgaben des behandelnden Arztes. Die maximale Tagesdosis von Tavor beträgt 2,5 mg, die entweder einmalig abends oder auf mehrere Gaben über den Tag hinweg einzunehmen ist. Die Tabletten oder Schmelztabletten werden unabhängig von Mahlzeiten mit Flüssigkeit eingenommen. Die abendliche Einnahme erfolgt eine halbe Stunde vor dem Zubettgehen. Der Arzt sollte wöchentlich über die Weitermedikamentierung entscheiden. Vier Wochen gelten als maximaler Anwendungszeitraum.

Wie reagiere ich bei irrtümlicher Überdosierung?

Wenn Sie Tavor versehentlich doppelt eingenommen haben, suchen Sie unmittelbar ärztliche Hilfe. Eine Überdosis kann Blutdrucksenkung, verlangsamten Herzschlag und sogar komatösen Schlaf auslösen.

Welche Nebenwirkungen hat Tavor?

Wie bei allen Arzneimitteln können bei Tavor Nebenwirkungen auftreten:

Oft gemeldete Nebenwirkungen

Müdigkeit, Benommenheit

Gelegentlich vorkommende Nebenwirkungen

Bewegungsunsicherheit, Schwindel, Verwirrtheit, Depression

Selten auftretenden Nebenwirkungen

Verminderte Libido,Erektionsstörung

Gravierender als die Nebenwirkungen sind Toleranzen und das hohe Abhängigkeitspotenzial, das sich nach längerer Einnahme von Tavor einstellt. Das plötzliche Absetzen oder Ausschleichen des Wirkstoffes kann zu Entzugserscheinungen führen. Diese äußern sich durch ein heftiges, aber unspezifisches Spektrum von Übelkeit und Wahrnehmungsstörungen bis hin zu Krampfanfällen und Kontrollverlust.

Wann sollte ich Tavor nicht verwenden?

Von der Einnahme ist bei Schwangeren, jungen Menschen unter 18 Jahren und Allergien gegen den Wirkstoff abzuraten. Wenn Sie eine Suchterkrankung hinter sich haben oder aktuell daran leiden, dürfen Sie Tavor nicht einnehmen.

In welchen Formen wird Tavor angeboten?

Tavor ist in unterschiedlichen Varianten im Handel:

  • Filmtabletten zu 0,5, 1,0, 2,0 und 2,5 mg Lorazepam in Packungsgrößen à 10, 20 und 50 Tabletten
  • „Tavor Expidet“-Schmelztabletten mit 1,0 oder 2,5 mg Lorazepam in Packungen zu 10, 20 und 50 Tabletten.
  • Injektionslösungen mit 2 mg Lorazepam für das klinische Umfeld

Wie kann ich Tavor online bestellen?

Sie brauchen zwingend für Tavor ein Rezept. Ein Tavor Online-Rezept können Sie gleich hier bei TeleClinic nach Absprache mit dem beratenden Arzt anfordern.

FAQ

Kann ich Tavor bei Flugangst einnehmen?

Von der prophylaktischen Einnahme vor Flugreisen ist abzuraten. Für den situationsbezogenen Einsatz bei Nervosität gibt es geeignetere Alternativen.

Kann ich bei Einnahme von Tavor Auto fahren?

Da Tavor das Konzentrations- und Reaktionsvermögen herabsetzt, sollten während der Behandlung keinesfalls Maschinen oder Fahrzeuge bedient werden.

Quellen

  • https://cdn.aerzteblatt.de/pdf/8⅓/a154.pdf
  • https://www.patienteninfo-service.de/a-z-liste/t/tavor-10-mg/
  • https://www.pfizer.de/medikamente-produkte/rezeptpflichtige-medikamente/pfizer-produkte/detailansicht/tavorR/
  • https://www.mywaybettyford.com/suchtkompendium/tavor/#wie-wirken-tavortabletten
  • https://www.gelbe-liste.de/produkte/Tavor-0-5-mg-Tabletten_18475/fachinformation
  • https://www.ggiz-erfurt.de/lorazepam.html